Meilensteine

27.02.1900: Der FC Bayern wurde im Cafe Gisela gegründet.Erster Präsident war Franz John.

1900: Die erste Mannschaft des FC Bayern

21.09.1902: Das erste Stadtderby zwischen dem FC Bayern und 1860 München.Der FC Bayern gewann die Partie mit 3:0 und kam im ersten Stadtderby gegen 1860 München gleich zum ersten Sieg.

1910: Ostkreismeister

1911: Ostkreismeister

 

1926: Süddeutscher Meister

 

12.06.1932: Der FC Bayern wird zum ersten Mal Deutscher Meister.In Nürnberg gewann der FC Bayern das Finale um die Deutsche Meisterschaft gegen Eintracht Frankfurt durch Tore von Rohr und Krumm mit 2:0.Erster Meistertrainer des FC Bayern war Richard Dombi.

 

29.12.1957: Der FC Bayern gewann zum ersten Mal den DFB-Pokal.In Augsburg gewann der FC Bayern das Finale gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:0.Das entscheidende Tor erzielte Jobst.

26.06.1965: Mit zwei Jahren Verspätung war der FC Bayern endlich in der 1963 gegründeten Bundesliga angekommen.Bei der Bundesliga-Gründung entschied sich der DFB als Vertreter Münchens nicht für den FC Bayern,sondern für 1860 München.Aber nach zwei Jahren des Wartens war es für den FC Bayern soweit.Der FC Bayern stieg in die Bundesliga auf.Ein 8:0-Sieg bei Tennis Borussia Berlin in der Aufstiegsrunde machte schließlich den Aufstieg perfekt.

31.05.1967: Unter Trainer Tschik Cajkovski gewann der FC Bayern zum ersten Mal einen Europapokal.In Nürnberg gewann der FC Bayern den Europapokal der Pokalsieger.Im Finale gewann der FC Bayern gegen Glasgow Rangers durch ein Tor von Bulle Roth mit 1:0 n.V.Außerdem gewann der FC Bayern 1967 den DFB-Pokal und konnte damit den DFB-Pokal verteidigen,da der FC Bayern 1966 auch den DFB-Pokal gewonnen hatte.

1969: Vier Jahre nach dem Aufstieg in die Bundesliga wurde der FC Bayern zum zweiten Mal Deutscher Meister und zum ersten Mal Bundesliga-Meister.Am 14.06.1969 holte der FC Bayern zudem den DFB-Pokal durch einen 2:1-Sieg gegen Schalke 04.Damit gewann der FC Bayern zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte das Double aus Meisterschaft und Pokal.

28.06.1972: Der FC Bayern hatte eine neue Heimat für seine Heimspiele bekommen.Das Münchener Olympiastadion.Erbaut für die Olympischen Sommerspiele 1972 profitierte auch der FC Bayern von dem Stadion.Durch das große Münchener Olympiastadion gab es eine riesige Einnahmequelle für den FC Bayern,wodurch man größere finanzielle Möglichkeiten hatte.Die Basis für spätere Erfolge war durch das Stadion gelegt.Sein erstes Spiel im Münchener Olympiastadion gewann der FC Bayern gegen Schalke 04 mit 5:1 was gleichzeitig den Gewinn der dritten Deutschen Meisterschaft bedeutete.

17.05.1974: Der FC Bayern gewann zum ersten Mal den Europapokal der Landesmeister.In Brüssel siegte der FC Bayern im Wiederholungsspiel gegen Atletico Madrid durch je zwei Tore von Uli Hoeneß und Gerd Müller mit 4:0.Es war allerdings Katsche Schwarzenbeck,den es der FC Bayern zu verdanken hatte,überhaupt in dem Wiederholungsspiel zu stehen.Im ersten Finalspiel zwei Tage vorher rettete Schwarzenbeck mit seinem Tor zum 1:1 kurz vor dem Ende der Verlängerung den FC Bayern überhaupt erst in das Wiederholungsspiel.Zudem wurde der FC Bayern 1974 Deutscher Meister,es war die dritte gewonnene Meisterschaft in Folge und damit der erste Meister-Hattrick der Vereinsgeschichte,der FC Bayern gewann damit zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte das große Double.Trainer beim FC Bayern war Udo Lattek.Und damit noch nicht genug.Die deutsche Fußballnationalmannschaft wurde mit einigen Spielern vom FC Bayern Weltmeister im eigenen Land durch einen 2:1-Sieg im Finale gegen die Niederlande in München.

28.05.1975: Unter Trainer Dettmar Cramer konnte der FC Bayern den Europapokal der Landesmeister verteidigen.In Paris gewann der FC Bayern durch Tore von Bulle Roth und Gerd Müller gegen Leeds United mit 2:0.

12.05.1976: Der Titel-Hattrick war perfekt.In Glasgow gewann der FC Bayern zum dritten Mal in Folge den Europapokal der Landesmeister.Gegen den AS St. Etienne gewann der FC Bayern im Finale durch ein Tor von Bulle Roth mit 1:0.Trainer war Dettmar Cramer.

21.12.1976: Der FC Bayern gewann zum ersten Mal den Weltpokal.Nach einem 2:0-Sieg durch Tore von Gerd Müller und Jupp Kapellmann im Hinspiel gegen Cruzeiro Belo Horizonte erreichte der FC Bayern auswärts im Rückspiel ein 0:0.

1987: Unter Trainer Udo Lattek wird der FC Bayern zum 10.Mal Deutscher Meister.Damit wurde der FC Bayern zum alleinigen Rekordmeister.Es war die dritte gewonnene Meisterschaft des FC Bayern in Folge.Damit schaffte der FC Bayern zum zweiten Mal den Meister-Hattrick.Bitter ist allerdings,dass in Wien das Finale im Europapokal der Landesmeister gegen den FC Porto mit 1:2 verloren wurde.

15.05.1996: Der FC Bayern gewann zum ersten Mal den UEFA-Pokal.Unter Trainer Franz Beckenbauer gewann der FC Bayern das Final-Rückspiel auswärts bei Girondins Bordeaux durch Tore von Scholl,Kostadinov und Klinsmann mit 3:1.Bereits das Hinspiel gewann der FC Bayern durch Tore von Helmer und Scholl mit 2:0.Damit machte der FC Bayern seine Europapokal-Sammlung komplett.Nachdem der FC Bayern bereits den Europapokal der Landesmeister und den Europapokal der Pokalsieger gewinnen konnte,gewann er auch den UEFA-Pokal.

23.05.2001: Der FC Bayern gewann zum vierten Mal den Henkelpott,allerdings zum ersten Mal seit der Wettbewerb nicht mehr Europapokal der Landesmeister,sondern Champions League heißt.Im Finale in Mailand gewann der FC Bayern gegen den FC Valencia mit 6:5 n.E.Nach 90 und 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden.Für den FC Bayern traf Stefan Effenberg per Handstrafstoß.Im Elfmeterschießen hielt Oliver Kahn drei Elfmeter und wurde zum Held.Vier Tage zuvor wurde der FC Bayern in einem Herzschlagfinale zudem Deutscher Meister.Es war die dritte gewonnene Meisterschaft des FC Bayern in Folge.Damit schaffte der FC Bayern zum dritten Mal den Meister-Hattrick.Trainer beim FC Bayern war Ottmar Hitzfeld.

27.11.2001: In Tokio gewann der FC Bayern zum zweiten Mal den Weltpokal.Gegen Boca Juniors Buenos Aires gewann der FC Bayern durch ein Tor von Samuel Osei Kuffour mit 1:0 n.V.

14.05.2005: Der FC Bayern bestritt sein letztes Spiel im Münchener Olympiastadion.Am 33.Spieltag der Saison 2004/05 spielte der FC Bayern zum Abschied vom Münchener Olympiastadion gegen den 1.FC Nürnberg.Der FC Bayern gewann mit 6:3 und gewann 2005 zum Abschied vom Münchener Olympiastadion mal wieder die Deutsche Meisterschaft.Zur Saison 2005/06 zog der FC Bayern in ein reines Fußballstadion um,in die neu gebaute Allianz Arena.

31.05.2005: Mit einem Freundschaftspiel gegen die deutsche Fußballnationalmannschaft,das der FC Bayern mit 4:2 gewann,eröffnete der FC Bayern seine neue Heimat,seine neue Heimspielstätte,die Allianz Arena.

19.05.2012: Der FC Bayern verlor das Champions League-Finale im eigenen Stadion,in der Allianz Arena,gegen den FC Chelsea.Es war eine bittere und unverdiente Niederlage.Klar bessere Bayern verloren am Ende nach Elfmeterschießen.Nach 90 und 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden.Für den FC Bayern traf Thomas Müller.Nach 1982,1987,1999 und 2010 war es das vierte Finale im Europapokal der Landesmeister,bzw.der Champions League,das der FC Bayern verlor.2012 war ein bitteres Jahr.Überall bis zum Schluß dabei,aber es sprang kein Titel dabei heraus.In Meisterschaft,DFB-Pokal und Champions League landete der FC Bayern am Ende jeweils auf dem zweiten Platz.Aber es war der Auslöser für das was ein Jahr später folgen sollte.Es war die Geburtsstunde der Super-Bayern.

25.05.2013: Nach 12 Jahren war es endlich wieder soweit.Der FC Bayern gewann die Champions League.Im innerdeutschen Finale gewann der FC Bayern in London unter Trainer Jupp Heynckes gegen Borussia Dortmund mit 2:1.Für den FC Bayern trafen Mario Mandzukic und Arjen Robben.Zum fünften Mal konnte der FC Bayern die wichtigste Trophäe im Vereinsfußball gewinnen.

01.06.2013: Der FC Bayern gewann in Berlin den DFB-Pokal.Im Finale siegte der FC Bayern durch zwei Tore von Mario Gomez und ein Tor von Thomas Müller mit 3:2 gegen den VfB Stuttgart.Das ist schon sehr erfreulich.Aber es wurde Geschichte geschrieben.Da der FC Bayern 2013 bereits die Deutsche Meisterschaft und die Champions League gewonnen hatte,holte der FC Bayern zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte und als erste deutsche Mannschaft das Triple.

30.08.2013: In Prag gewann der FC Bayern zum ersten Mal den europäischen Supercup.Der FC Bayern gewann gegen den FC Chelsea mit 7:6 n.E.Nach 90 Minuten stand es 1:1 und nach 120 Minuten stand es 2:2.Für den FC Bayern trafen Franck Ribery und Javier Martinez.Damit gelang eine kleine Revanche für das verlorene Champions League-Finale 2012.Der europäische Supercup war der erste Titel des FC Bayern unter dem Trainer Pep Guardiola.

21.12.2013: Der FC Bayern gewann in Marokko zum ersten Mal die Klub-WM und das gleich bei seiner ersten Teilnahme.Nachdem der FC Bayern im Halbfinale in Agadir gegen Guangzhou Evergrande mit 3:0 gewann,traf der FC Bayern im Finale in Marrakesch auf Raja Casablanca.Durch Tore von Dante und Thiago gewann der FC Bayern mit 2:0 und hatte damit zum ersten Mal die Klub-WM gewonnen.Durch diesen Titel war die Sammlung komplett.Der FC Bayern hat jeden internationalen Titel mindestens einmal gewonnen.

17.05.2014: Der FC Bayern gewann zum 17.Mal den DFB-Pokal.Im Finale gewann der FC Bayern durch Tore von Arjen Robben und Thomas Müller mit 2:0 n.V. gegen Borussia Dortmund.Da der FC Bayern 2014 auch Deutscher Meister wurde,gewann der FC Bayern das nationale Double.Es war ein Jubiläumsdouble.Zum zehnten Mal konnte der FC Bayern das nationale Double in der Vereinsgeschichte gewinnen.

2015: Die Jubiläumsmeisterschaft war perfekt.Zum 25.Mal wurde der FC Bayern Deutscher Meister.Zudem war es die dritte gewonnene Meisterschaft in Folge.Es war der vierte Meister-Hattrick in der Vereinsgeschichte des FC Bayern.

10.05.2015: Die Frauen des FC Bayern wurden nach 1976 zum zweiten Mal Deutscher Meister.Weil auch die Männer des FC Bayern 2015 Deutscher Meister wurden,wurde beim FC Bayern mal wieder Geschichte geschrieben.Zum ersten Mal in der deutschen Fußballgeschichte kamen der deutsche Meister bei den Männern und der deutsche Meister bei den Frauen in derselben Saison vom gleichen Verein.Das gemischte Double war perfekt.

07.05.2016: Am 33.Spieltag der Saison 2015/16 machte der FC Bayern durch einen 2:1-Auswärtssieg beim FC Ingolstadt den erneuten Gewinn der deutschen Meisterschaft perfekt.Es war eine besondere Meisterschaft,denn der FC Bayern wurde zum vierten mal in Folge Deutscher Meister.Das gab es in der Bundesliga bisher noch nie.

2016: Die Männer des FC Bayern wurden zum 26.mal Deutscher Meister und auch die Frauen des FC Bayern wurden wieder Deutscher Meister und konnten ihren Meistertitel aus dem Vorjahr verteidigen.Damit schaffte der FC Bayern wie schon 2015 das gemischte Double.

21.05.2016: Durch einen 4:3-Sieg nach Elfmeterschießen gegen Borussia Dortmund gewann der FC Bayern zum 18.mal den DFB-Pokal.Da der FC Bayern 2016 auch Deutscher Meister wurde,gewann der FC Bayern das nationale Double.Es war bereits das 11.Double,dass der FC Bayern in seiner Vereinsgeschichte gewann.

2017: Der FC Bayern wurde in der Saison 2016/17 zum fünften mal in Folge und zum 27. mal insgesamt Deutscher Meister. Bereits am 31.Spieltag wurde der Gewinn der Meisterschaft perfekt gemacht. Zum Ende der Saison beendeten zwei herausragende Fußballer ihre aktive Karriere. Xabi Alonso und Bayern-Legende Philipp Lahm.